Interview mit Barbara Breitenfellner
RAY 2015

Interview mit Barbara Breitenfellner

Für MMK Notes und die Fotografie-Triennale RAY 2015 sprachen Dorothee Maas und Julia Quedzuweit (Presseabteilung Museum Angewandte Kunst) mit der Künstlerin Barbara Breitenfellner, die für die Ausstellung IMAGINE REALITY eine neue raumgreifende Installation konzipiert hat. Mit ihrer neuen Arbeit „Traum einer Installation aus einem Hund und verschiedenen schiefen Ebenen. Ich schaute durch eine Glasscheibe in … Weiterlesen

Interview mit Beate Gütschow
RAY 2015

Interview mit Beate Gütschow

„Fotos sind im Alltag Sprachersatz, sie sind Notizzettel, sie sind Beweis für Anwesenheit und Zugehörigkeit; sie sind Ersatz fürs Sehen. Am wichtigsten erscheint mir, ihre neue Einbindung zu reflektieren, denn ein Foto war schon immer kein unmittelbares Fenster zur Welt.“ Beate Gütschow Für unsere Interviewserie zur Triennale RAY Fotografieprojekte Frankfurt/RheinMain, interviewten die Kolleginnen vom Museum … Weiterlesen

Interview mit Klaus Elle
RAY 2015

Interview mit Klaus Elle

„In der Serie „Erleuchtungen“ bin ich der Gestalter, der Laborant und das untersuchende Objekt  – wie in einer Trinität alles in allem.“ (Klaus Elle) Im Rahmen der RAY 2015 Fotografieprojekte Frankfurt/RheinMain interviewen wir Künstlerinnen und Künstler der RAY 2015 Ausstellung IMAGINE REALITY. Heute stellen wir euch den Künstler Klaus Elle vor, der prägnante Orte fotografiert, … Weiterlesen

Interview mit Annette Kelm
RAY 2015

Interview mit Annette Kelm

RAY 2015 – Imagine Reality „Es geht mir um Annährungen an das Sehen und an die Realität.“ (Annette Kelm) MMK: Das Medium der Fotografie wird vor allem historisch mit der naturgetreuen Abbildung der Realität in Verbindung gebracht. Sie nutzen meistens Mittel- oder Großformatkameras, um Objekte so präzise wie möglich aufzunehmen. Inwiefern spielen Sie mit dem … Weiterlesen

Interview mit Simon Starling
RAY 2015

Interview mit Simon Starling

RAY 2015 – IMAGINE REALITY „Für mich war Fotografie der Anfang von allem.“ (Simon Starling) Im Rahmen der Fototriennale RAY Fotografieprojekte Frankfurt/RheinMain interviewen wir Künstler, die in der Hauptausstellung „Imagine Reality“ zu sehen sind. Wir freuen uns sehr, dass wir die Chance hatten, den Künstler Simon Starling zu interviewen. Sein Werk „The Nanjing Particles (After … Weiterlesen

Interview mit Kathrin Sonntag
RAY 2015

Interview mit Kathrin Sonntag

RAY 2015 – IMAGINE REALITY „Es würde mich natürlich freuen, wenn dieser verschobene Blick über den Ausstellungsbesuch hinaus erhalten bliebe und ein Besucher, nachdem er die Ausstellung im Fotografie Forum Frankfurt gesehen hat, nach Hause geht und ihm plötzlich auch die Wasserflasche auf dem eigenen Küchentisch irgendwie seltsam vorkommt.“ (Kathrin Sonntag) Die in Berlin lebende … Weiterlesen

Gusmão + Paiva. Von der Magie der Wirklichkeit
RAY 2015

Gusmão + Paiva. Von der Magie der Wirklichkeit

„Imagine Reality“ – so lautet der Titel der Hauptausstellung der „RAY Fotografieprojekte 2015“. Im Rahmen der Schau ist im Frankfurter Museum für Moderne Kunst eine neue Film- und Fotoinstallation von Gusmão + Paiva zu sehen, deren Produktion von der Deutschen Bank ermöglicht wurde. Eine Serie von Fotografien aus dieser Werkgruppe geht zudem in die Unternehmenssammlung … Weiterlesen