Fact of Matter

Der Ausstellungsfilm zu „William Forsythe. The Fact of Matter“

Es ist immer ein ganz besonderes Erlebnis sich einer Ausstellung hinzugeben, im Fall der Ausstellung zu „William Forsythe. The Fact of Matter“ ist dies wortwörtlich zu befolgen: und zwar sowohl aktiv als auch körperlich. Denn wie der Künstler zu Beginn unseres Ausstellungsfilms betont: „You have to move to know, if you don’t move  you won’t know something.“ Durch die Ausstellung, auf den Ebenen des MMK 1, führen euch abwechselnd MMK Direktorin Susanne Gaensheimer, Kurator und Sammlungsleiter Mario Kramer sowie der Künstler William Forsythe selbst. Gemeinsam könnt ihr euch auf einen ersten Wahrnehmungsrundgang begeben, in dem einige von Forsythes wichtigsten „Choreographic Objects“ vorgestellt werden. Diese Installationen stehen sowohl in Interaktion mit Werken aus der Sammlung des MMK, als auch mit den BesucherInnen. Auf diese Weise gelingt eine einzigartige Verbindung zwischen Choreografie und bildender Kunst, die sich durch die konsequente Organisation von Bewegung im Raum ergibt.

Auch die Frankfurter Allgemeine Zeitung war zur Eröffnung da. Dort führte der Künstler William Forsythe die stellvertretende Leiterin des Feuilletons der FAZ, Julia Voss, durch die Ausstellung. Hier geht es zum Film auf der Seite der Frankfurter Allgemeine Zeitung.

Als Besucher erwartet euch ein bewegtes, körperliches und geistiges Ausstellungserlebnis, das die Grenzen der bildenden Kunst neu erforschen und bewerten lässt.

Die Ausstellung “William Forsythe. The Fact of Matter” ist vom 17.10.2015 bis zum 31.01.2016 im MMK 1 (Domstraße 10, 60311 Frankfurt am Main) zu sehen.

Ausstellungsfilm MMK:
Ein Film von Angela Schmitt-Gläser, filme und mehr UG http://www.filmeundmehr.com

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s